Beraterprofil

unternehmensprofil

"Die wahre Entdeckung besteht nicht darin, dass man nach neuen Landschaften sucht, sondern dass man mit neuen Augen schaut“. Marcel Proust

Beratung mit Blick nach vorne

Mein Profil hat sich maßgeblich durch ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, eigene Führungs- und Managementerfahrung, umfangreiche Weiterbildungen und intensive persönliche Lebenserfahrung herausgebildet.

Ich verstehe, wie große und mittelständische Unternehmen „ticken“, was Menschen auf den unterschiedlichen Ebenen beschäftigt und worauf es ankommt, wenn man in diesen Organisationen als Führungskraft, Projektleiter oder Fachexperte erfolgreich sein will.

Meine persönliche Weiterbildung habe ich stets intensiv betrieben. Dadurch kann ich meinen Kunden heute eine an den neuesten Ergebnissen der Managementforschung orientierte Beratungsleistung anbieten.

Ich bin zertifizierter Senior Coach im Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC) und anerkannter Mediator im Bundesverbandes Mediation (BM). Die beiden Verbände sind die führenden Berufsvertretungen der Coaches und Mediatoren im deutschsprachigen Raum, die auf Business Coaching und Mediation spezialisiert sind. Im Rahmen der Anerkennungsverfahren habe ich eine ausführliche Begutachtung durchlaufen, in der meine Kompetenzen und Beratungsqualitäten auf dem Prüfstand standen.

 

Berufliche Praxis

  • Business Coach (Senior Coach DBVC),Wirtschaftsmediator (BM) und systemischer Organisationsberater
  • Leiter zentrale Managemententwicklung
  • Führungskräfte- und Organisationsentwickler
  • Personalentwickler und Trainer
  • Unternehmensorganisator
  • Leiter Bankfilialdirektion

 

Zentrale Ausbildungen und Qualifikationen

  • Ausbildung zum Mediator (Universität zu Köln)
  • Weiterbildung „Systemische Kommunikation für Coaches und Berater“ nach Milton Erickson (Milton Erickson Institut)
  • Ausbildung zum Gesundheitscoach bei Matthias Lauterbach (Kompetenznetzwerk Gesundheitscoaching)
  • Weiterbildung zum Systemischen Coach und Berater bei Professor Wilhelm Backhausen (Simon, Weber and friends) im Beraternetzwerk von Fritz B. Simon
  • Berufsbegleitendes Studium „Personal- und Organisationsentwicklung“ (Universität Essen).
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften. Abschluss: Diplom-Ökonom
  • Weitere Qualifikationen (Auszug):
    – NLP (DVNLP)
    – TZI (Ruth Cohn Institut for TCI-International)
    – Trainerausbildung (Team Connex),
    – Gruppendynamik (Hernstein)
    – Kommunikation (IWL / Schulz von Thun-Institut)
    – Moderation (Neuland)
    – Projektmanagement (Ploenzke, ipo)
    – Leadership mit System (beratergruppe Neuwaldegg)

 

 

News

01.
Coaching in komplexen Organisationen: Der Coach wird zum Zehnkämpfer

Der Deutsche Bundesverband Coaching (DBVC) hat am 17.05.2017 ein Positionspapier zum Thema "Organisationsbezüge im Coaching" veröffentlicht,
weiterlesen

02.
Erdinger Coaching-Kongress 2017 „Resilienz für die VUCA-Welt“

Zusammen mit rund 340 anderen Personen aus Unternehmen und Wissenschaft nahm Binder Coaching vom 16. bis
weiterlesen

03.
Viel Glück, Erfolg und Gesundheit für das neue Jahr 2017

Liebe Kunden und Kollegen, ich wünsche Ihnen viel Glück, Erfolg und Gesundheit für das neue Jahr 2017. Bevor
weiterlesen