Teamcoaching – Zusammenarbeit verbessern

Binder Coaching ist davon überzeugt, dass Teams die nötigen Erfahrungen, Talente und das intuitive Wissen um passende Ideen und Lösungen für eine verbesserte Zusammenarbeit bereits weitgehend besitzen. Entsprechend wird in den Teamcoachings ein Rahmen gestaltet, in dem sich die vorhandenen Potenziale entfalten und nachhaltig in die Umsetzung gebracht werden können.

Die bisherigen Vorgehensweisen werden gemeinsam überprüft und reflektiert. Dabei richtet sich der Blick gezielt auf das, was gut läuft und sich bewährt hat, um die Motivation und Offenheit daraus für den Blick auf das, was noch nicht so gut läuft, nutzbar zu machen. In zieldienlichen Formaten werden dann konkrete Ideen und Lösungen erarbeitet.

Dabei können je nach Fragestellungen sowohl sachlich-organisatorische (z.B. Prozesse, Aufgaben, Absprachen, Informationswege) als auch zwischenmenschliche Themen (z.B. gegenseitige Erwartungen, Konflikte) im Teamcoaching geklärt werden. Wenn es die Situation erfordert, können bei bestehenden Konflikten auch mediative Interventionen angewendet werden.

Um eine nachhaltige Umsetzung zu fördern, empfiehlt sich in der Regel nach drei bis sechs Monaten ein Follow-up Workshop.

Binder Coaching stellt Ihnen gerne ein an Ihren betrieblichen Bedürfnissen orientiertes Angebot zur Verfügung.

News

01.
Angebot: Online-Coaching in Zeiten der Corona-Krise

In Zeiten der Corona-Krise biete ich Ihnen zusätzlich ein Online-Coaching an. Möglicherweise befinden Sie sich aktuell in
weiterlesen

02.
Teamcoaching – Zusammenarbeit verbessern

Binder Coaching ist davon überzeugt, dass Teams die nötigen Erfahrungen, Talente und das intuitive Wissen um
weiterlesen

03.
Seminar: Die Führungskraft als Mediator

Prallen auch in Ihrem Team häufig unterschiedliche Sichtweisen aufeinander? Müssen Sie oder Ihre Teammitglieder ständig Entscheidungen
weiterlesen